Name:  Freeman_Technology_logo.jpg
Views: 116
Size:  2.6 KB




Freeman Technology bringt einen neuen bahnbrechende Pulvertester für kosteneffiziente industrielle Messungen auf den Markt


Tewkesbury, U.K. - Freeman Technology , einer der weltweit führender Unternehmen im Bereich der Pulverprüftechnik , bringt den Uniaxial Powder Tester (UPT), das weltweit erste Stand-alone System für einfache, sensitive und kostengünstige Pulvercharakterisierung auf den Markt. Der neuen Tester wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Edinburgh und einem großen pulververarbeitenden Industrieunternehmen entwickelt und bietet automatisierte, hoch reproduzierbare Messungen. Das System ist eine kommerziell überzeugende Alternative zu herkömmlichen Messsystemen zur Pulverprüfung. Es bietet wertvolle Möglichkeiten für Ingenieure und QC-Labore in einer Vielzahl von Branchen, von der Schüttgutverarbeitung bis hin zu Arzneimitteln.

„Die uniaxiale Pulverprüfung ist eine einfache und intuitive Methode, die eine intrinsische Eigenschaft von Schüttgütern misst ", sagte Tim Freeman, Geschäftsführer von Freeman Technology . " Das neue Instrument stützt sich auf unser fundiertes Verständnis der Pulvertechnologie und hochpräziser Feinwerktechnik, was bereits die unvergleichliche Empfindlichkeit des FT4 Powder Rheometer® zeigt. Das Ergebnis ist ein völlig neuer, vielseitiger, kostengünstiger und robuster Pulvertester, für wiederholbare Ergebnisse, besonders bei der Fehlersuche in Prozessen.“

Click image for larger version. 

Name:	FTJOB786_Uniaxial Image.jpg 
Views:	92 
Size:	1.43 MB 
ID:	44999


Der Uniaxial Powder Tester misst mit innovativer Technologie
die ungespannte Druckfestigkeit (unconfined yield strength- UYS ; σc)
und ist besonders für einfache, leicht zu interpretierende, kostengünstige
Pulvercharakterisierung im Industrieumfeld geeignet.



Das neue Testgerät misst die ungespannte Druckfestigkeit (unconfined yield strength - UYS), einen Parameter der indirekt von der biaxialen Scherzellenanalyse, dem sogenannte zweiachsigen Druckversuch, abgeleitet werden kann und weit verbreitet ist um die Kohäsion von Pulvern zu bestimmen und zu beurteilen.

Uniaxiale Tests beinhalten die Konstruktion einer geschlossenen (gespannten) Pulversäule, die beim Anlegen der Vertikalspannung gebrochen wird um die ungespannte Fließgrenze (unconfined yield strength ; UYS – bekannt als σc), direkt zu messen. Schlüssel für die erfolgreiche Anwendung der Technik ist der Aufbau einer gleichmäßig gespannten Pulversäule und nachfolgender Entfernung der umgebenden Hülse mit minimaler Störung der kompaktierten Säule.

"Dieses neue Testgerät hat eine Reihe neuer und innovativer Funktionen, die von Bedeutung sind um die reproduzierbare Messung eines breiten Spektrums verschiedener Pulver zu gewährleisten ", sagte Freeman." Umfassende Untersuchungen im Haus haben gezeigt, dass es möglich ist mit dem UPT die UYS, Kompressibilität und Dichte vieler technisch relevanter Pulver erfolgreich zu messen und zu bewerten, selbst von Pulvern, die relativ frei fließen."

Das neue Instrument ist entweder in einer manuellen oder einer erweiterten Version verfügbar. Beide liefern die gleichen Daten bei gleich hoher Wiederholgenauigkeit. Die erweiterte Version hat den Vorteil des höheren Automatisierungsgrads und somit geringerer manuelle Eingabe für die Kunden, die dies benötigen.

"Wir freuen uns, unser Angebot an Pulvertestgeräten mit neuen Instrumenten zu ergänzen, die industrielle Anforderungen nach einfach durchzuführenden, leicht zu interpretierenden, kostengünstigen Tests erfüllen," sagte Freeman. "

Der UPT bietet unseren Kunden die einzigartige Möglichkeit der uniaxialen verlässlichen Prüfungen kombiniert mit dem Ruf von Freeman Technology für Pulverprüfgeräte höchster Qualität, umfassender Anwendungskenntnisse und vorbildlichem Service. "

___________
Freeman Technology und Powder Rheometer sind registrierte Warenzeichen von Freeman Technology Ltd.


Click image for larger version. 

Name:	Freeman_Tech_animation.jpg 
Views:	83 
Size:	42.2 KB 
ID:	45000


_________
Über Freeman Technology

Freeman Technology ist spezialisiert auf Systeme zur Messung der Fließeigenschaften von Pulvern und verfügt über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Pulverfließverhalten und Pulvercharakterisierung.

Aufgrund des starken Engagements in Forschung und Anwendungsentwicklung kann das Unternehmen Anwender der Produkte durch umfassendes Know-how unterstützen. Ein Expertenteam begleitet und unterstützt Anwender bei der Bewältigung ihrer jeweiligen Pulverprobleme, wobei die Prozessrelevanz der Charakterisierungsdaten einen Schwerpunkt bildet. Als Ergebnis resultieren weltweit führende Lösungen zur Pulvercharakterisierung – ob in der Entwicklung, im Skale Up, den Verarbeitungsprozessen, der Qualitätskontrolle oder wo auch immer Pulver eine Rolle spielen.

Die Lösungen von Freeman Technology beinhalten das FT4 Pulverrheometer, ein einzigartiges universelles Pulvertestsystem und den Uniaxial Pulvertester (UPT), ein ergänzendes Werkzeug zur schnellen und robusten Pulverbestimmung. Freeman Systeme werden rund um die Welt in verschiedensten Industriezweigen eingesetzt – dazu gehören die chemische und pharmazeutische Industrie, die Toner-Herstellung, die Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln, Pulverlacken, Metallen, Keramik, Kosmetik und viele andere Branchen.

Systeme von Freeman Technology liefern Daten zur Maximierung von Prozess- und Produktverständnis, zur Beschleunigung der F&E und der Formulierung für eine erfolgreiche und schnelle Markteinführung aber auch zur Unterstützung einer langfristigen Optimierung der Pulverprozesse.

Die Firma wurde 1989 als Unternehmen, das sich hauptsächlich mit automatisierten Testsystemen beschäftigt hat, gegründet. Seit den späten 90er Jahren liegt der Fokus alleine und ganz gezielt auf Pulvern.

Der Hauptsitz von Freeman Technology mit Forschung und Entwicklung, Herstellung und Kommerzialisierung ist in Gloucestershire, UK, mit Niederlassungen in USA und China und Handelspartnern in Brasilien, Frankreich, Indien, Irland, Japan, Malaysia, Skandinavien, Singapur, Taiwan und Thailand.

Im April 2007 wurde das Unternehmen mit dem „Queen’s Award for Enterprise in Innovation“ ausgezeichnet und 2012 mit dem „Queen’s Award for Enterprise in International Trade“.




Weitere Informationen über Freeman Technology

Google Search - Web

Google Search - Images

Who is Who: Tim Freeman

Freeman Technology auf dem Portal