Results 1 to 1 of 1

Thread: Schüttgut & Recycling–Technik in Höchstform

  1. #1
    Dr. Reinhard H. Wöhlbier
    Online Services Dr. Wohlbier

    Professional Experience 54 Years / 3 Month Dr. Reinhard H. Wöhlbier has 54 Years and 3 Month professional experience

    Discussions 5681 Dr. Reinhard H. Wöhlbier acceded to 5681 discussions, Publications 1 Dr. Reinhard H. Wöhlbier Wöhlbier released 1 publications

    Know-How Marketing (1133) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 1133 times, Bulk Solids Handling (531) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 531 times, Powder Processing (8) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 8 times

    Schüttgut & Recycling–Technik in Höchstform

    Click image for larger version. 

Name:	image005.jpg 
Views:	58 
Size:	5.5 KB 
ID:	44773

    Click image for larger version. 

Name:	image004.jpg 
Views:	52 
Size:	4.7 KB 
ID:	44772




    Schüttgut & Recycling–Technik in Höchstform

    Fachmessen in Dortmund haben Rückenwind. 450 Aussteller sorgen für mehr Angebotsvielfalt. Die Recycling-Technik gewinnt mit 200 Anbietern an Gewicht. Schüttgut- und Recycling-Technik ist zudem Inhalt von 100 Vorträgen auf fünf offenen Messeforen. Mit dem 6. URBAN MINING® Kongress erweitert der Veranstalter neben dem 2. Deutschen Brand- und Explosionsschutzkongress das Rahmenprogramm.

    Am 4. und 5. November 2015 steht die Wirtschaftsmetropole Ruhr wieder ganz im Zeichen der Verfahrenstechnik. Dann öffnen die Fachmessen Schüttgut & Recycling-Technik für die Besucher in Dortmund die Pforten und sind zwei Tage lang Mittelpunkt der Branche. Dabei wird das Angebot der Fachmessen erstmals von 450 Ausstellern präsentiert.

    „Die Messen spiegeln den Markt wieder, alle wichtigen Firmen sind dabei und die Besucher treffen auf eine einmalige Angebotsvielfalt“, sagt Daniel Eisele, Event Director beim Veranstalter Easyfairs. „Wer Schüttgut- und Recycling-Technik sucht, wird auf den Messen fündig.“

    Zur 7. Ausgabe der Schüttgut Dortmund präsentiert die Branche die gesamte Angebotspalette an Komponenten und Maschinen für das Sieben, Filtern, Dosieren, Wiegen, Messen, Zerkleinern, Kühlen, Wärmen, Mahlen, Mischen, Zerteilen, Verpacken, Lagern und die Beförderung von Pulvern bis hin zu grobem Schüttgut sowie dem ergänzenden Explosionsschutz.

    Auch die offenen Themenbühnen nehmen sich der Pulver-, Granulat- und Schüttgut-Technik an. So stehen am Mittwoch, den 4. November die Verfahrenstechniken in der Lebensmittel-industrie und das staubfreie Handling von Schüttgütern im thematischen Mittelpunkt der Bühne in Halle 4, die Fördertechnik und der Transport von Schüttgütern im Zentrum der Bühne in Halle 6.

    Am Donnerstag, den 5. November beschäftigen sich die Experten auf der Bühne in Halle 4 mit der Simulation, um Schüttgutprozesse zu verbessern sowie mit dem neusten Stand der Messtechnik, um durch optimierte Präzision zu exakten Ergebnissen zu gelangen. Die Referenten auf der Bühne in der Halle 6 informieren die Besucher über die Schadensvermeidung durch richtige Wartung von Schüttgut-Anlagen und Silos und mit welchen Techniken sich empfindliche Schüttgüter am besten transportieren lassen.
    Mit 200 Anbietern von Recycling-Technik, 33 % mehr als im Vorjahr, befindet sich auch diese Ausstellung im Aufwind. Neben den komplett belegten Messehallen 4, 5 und 6 hat der Veranstalter Easyfairs deshalb in diesem Jahr zusätzlich die Halle 7 für Recycling-Technik Anbieter eröffnet. Abbruch-, Sortier- und Beförderungsmaschinen, Schredder und Zerkleinerer, Trennverfahren und Aufbereitungstechnik von Recyclingmaterialien werden hier von Firmen wie Eriez Magnetics Europe, Europress Anlagen- und Maschinenbau GmbH, Werner Doppstadt Umwelttechnik GmbH, HSM GmbH & Co. KG, Komptech GmbH, MeWa Recycling Maschinen u. Anlagenbau, REDWAVE, RMS GmbH, Rosenbauer International AG, Spaleck GmbH & Co. KG, THM Recycling Solutions GmbH u.v.m. vorgestellt.

    Zudem nehmen sich zwei Vortragsbühnen in der Halle 7 dem Thema Recycling-Technik an. In Zusammenarbeit mit dem BAV (Bundesverband der Altholzaufbereiter und –verwerter e.V.) findet am Mittwochvormittag, den 4. November, eine Vortragsreihe zum Thema Altholz-recycling und Altholzverarbeitung statt. „Es ist erfreulich für unseren Verband, dass der Veranstalter diese aktuellen Themen aufgreift“, sagt Uwe Groll, 1. Vorsitzender des BAV. „Wir sehen einer erfolgreichen Vortragsveranstaltung entgegen und laden alle Recycler herzlich dazu ein.“ Am Nachmittag stehen Vorträge zum Thema Gewerbeabfälle und deren Entsorgungs- und Wiederaufbereitungsmöglichkeiten auf dem Programm.

    Der Baustoff Recycling Verband gestaltet am Donnerstag, den 5. November, eine Vortragsreihe zum Thema Baustoffrecycling, bei der die neue Mantelverordnung beleuchtet wird. Am Nachmittag werden Verwertungsstrategien für industrielle An- und Abfallstoffe für den Bausektor sowie Modelle zur Kostenreduktion für Betriebe der Abfallwirtschaft vorgestellt.
    Die zweite Bühne befindet sich auf dem Recycling-Technik Gemeinschaftsstand in Halle 7, der von dem WFZruhr (Wirtschaftsförderungszentrum Ruhr für Entsorgungs- und Verwertungs-technik e.V.) betreut wird. An beiden Tagen finden hier Workshops zu den Themen Hochwertiges Recycling verspricht wertwolle Sekundärrohstoffe und Explosions- und Brandschutz in Schüttgutlagern und Recyclinganlagen statt.

    Neben der Ausstellung und den offenen Vortragsforen nimmt sich auch der Kongress dem Thema Recycling-Technik und Urban Mining an. So eröffnet Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, am 4. November den 6. URBAN MINING® Kongress, welcher erstmals in Dortmund stattfindet. „In der Kooperation zwischen unserem Verein und Easyfairs sehen wir die Chance zwei etablierte Veranstaltungen gemeinsam am Veranstaltungsmarkt zu positionieren“, sagt Dr. Ernst J. Baumann, Mitglied des Vorstands des URBAN MINING® e.V.

    Der URBAN MINING® Kongress findet parallel zur Messe und zum 2. Deutschen Brand- und Explosionsschutzkongress statt. Nach erfolgreicher Premiere im vergangenen Jahr, haben der IND EX® (Intercontinental Association of Experts for Industrial Explosion Protection e.V.) und Easyfairs die Fortsetzung der interdisziplinären Konferenz für Brand- und Explosionsschutz beschlossen. „Experten stellen im Kongress ihr fundiertes Fachwissen bereit, den Teilnehmern wird ein tiefer Einblick in die Wissenschaft gewährt und in einem spannenden praktischen Teil die Auswirkungen von Bränden und Explosionen vor Augen geführt“, sagt Stefan Penno, Vorsitzender des IND EX®. Gemäß der Weiterbildungsregularien des VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.) erhalten die Teilnehmer fünf VDSI-Punkte.


    Informationen zur RECYCLING-TECHNIK im Überblick

    Die RECYCLING-TECHNIK Dortmund findet nach erfolgreicher Premiere 2012 nun zum dritten Mal statt. Auf der Fachmesse präsentieren 200 Anbieter die gesamte Bandbreite an Recycling-Technologien. Hier bilden Maschinen und technische Komponenten für die Wiederaufbereitung und die umweltgerechte Entsorgung den Angebotsschwerpunkt: von Ballenpressen, Schreddermaschinen, Sortieranlagen über Zerkleinerer, Sieb- und Separiermaschinen bis hin zu Förderbändern für Recycling-Unternehmen, Wertstoffhöfe und Entsorgungsunternehmen sowie Firmen mit innerbetrieblichen Recycling-Anlagen aus der Kunststoff-, Lebensmittel-, Metall- und Baustoffindustrie, der Logistik, der Landwirtschaft und der Chemie und Pharma. Die für die RECYCLING-TECHNIK eigens neu eröffnete Halle 7 erleichtert den Fachbesuchern das Finden von individuellen technischen Lösungen und Produktinnovationen.
    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.recycling-technik.com


    Informationen zur SCHÜTTGUT im Überblick

    Die SCHÜTTGUT hat sich in neun Jahren als fester Termin für die Branche etabliert. Sie ist zur bedeutendsten Geschäfts- und Innovationsmesse für Schüttgut-Technologien in Deutschland herangewachsen. Das Ausstellungsspektrum erstreckt sich über die gesamte Wertschöpfungs-kette der Verfahrenstechnik von Schüttgut- und Pulvertechnologien. Gezeigt werden Maschinen und Verfahren für die Materialannahme, das Handling (Sieben, Filtern, Agglomerieren, Dosieren, Wiegen) und die Verarbeitung (Zerkleinern, Kühlen, Wärmen, Mahlen, Mischen, Zerteilen), über die innerbetriebliche mechanische oder pneumatische Förderung bis hin zu den Prozessen des Abfüllens, Verpackens, Lagerns und dem Transport zum Zielort. Die Schüttguttechnologien richten sich an die Lebensmittel-, Chemie-, Pharma-, Kosmetik-, Kunststoff- und Metallindustrie sowie für die Logistikbranche, die Landwirtschaft, die Baubranche und den Bergbau. Technische und kaufmännische Entscheider finden Maschinen, Komponenten und System-Lösungen.
    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schuettgut-dortmund.de
    Die Fachmessen haben einen 18-Monats-Turnus und finden parallel statt. Zur vergangenen Veranstaltung in 2014 kamen 393 Aussteller, davon 150 Anbieter von Recycling-Technologien und rund 5.000 Besucher.


    Daten und Fakten

    Termin: Mittwoch und Donnerstag, 04. und 05. November 2015
    Ort: Messe Westfalenhallen Dortmund, Halle 4, 5, 6 & 7, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
    Öffnungszeiten: An beiden Messetagen jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
    Ticketpreis: 2-Tages-Ticket für € 25,-
    Veranstalter: Easyfairs Deutschland GmbH, Balanstr. 73, Haus 8, 81541 München

    Messewebseiten:
    www.schuettgut-dortmund.de
    www.recycling-technik.com

    Kongresswebseiten:
    www.easyfairs.com/explosionsschutzkongress
    www.urban-mining.com



    ********

    Frühere Schüttgut-Ausstellungen und die entsprechenden bulk-online.com Besucherzahlen (views):
    (Stand 24. September 2015)

    Dortmund 2014
    (118,366 views)

    Dortmund 2012
    (141,857 views)

    Dortmund 2011
    ( 282,473 views)

    Dortmund 2009
    (215,022 views)

    Duisburg 2008
    (136,068 views)

    Duisburg 2006
    (171,767 views)

    Google Search – Web

    Google Search – Images
    Last edited by Author; 28th October 2015 at 17:27.

Similar Threads

  1. Besucher-Rekord auf der Schüttgut & Recycling-Technik 2014
    By Author in forum Veranstaltungen, Ausstellungen, Seminare
    Replies: 0
    Last Post: 6th June 2014, 15:41
  2. Schüttgut+Recycling-Technik 2014 (English)
    By Author in forum Schüttgut+Recycling-Technik 2014 (English)
    Replies: 0
    Last Post: 5th November 2013, 17:13
  3. SCHÜTTGUT & RECYCLING-TECHNIK Basel 2013
    By Author in forum Firmenmitteilungen
    Replies: 0
    Last Post: 29th October 2013, 11:41
  4. SCHÜTTGUT & RECYCLING-TECHNIK Basel 2013
    By Author in forum Veranstaltungen, Ausstellungen, Seminare
    Replies: 0
    Last Post: 7th September 2013, 9:14
  5. Schüttgut & Recycling-Technik 2012
    By Author in forum EasyFairs SCHÜTTGUT Dortmund 2012
    Replies: 0
    Last Post: 13th September 2012, 9:56

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  
Single Sign On provided by vBSSO