Results 1 to 1 of 1

Thread: BEUMER Doppelbanddrehvorrichtung für schonende Sackpalettierung

  1. #1
    Dr. Reinhard H. Wöhlbier
    Online Services Dr. Wohlbier

    Professional Experience 54 Years / 3 Month Dr. Reinhard H. Wöhlbier has 54 Years and 3 Month professional experience

    Discussions 5681 Dr. Reinhard H. Wöhlbier acceded to 5681 discussions, Publications 1 Dr. Reinhard H. Wöhlbier Wöhlbier released 1 publications

    Know-How Marketing (1133) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 1133 times, Bulk Solids Handling (531) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 531 times, Powder Processing (8) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 8 times

    BEUMER Doppelbanddrehvorrichtung für schonende Sackpalettierung

    Click image for larger version. 

Name:	BEUMER_Logo_250.jpg 
Views:	73 
Size:	27.6 KB 
ID:	41433



    Schwenk Putztechnik setzt mit BEUMER Doppelbanddrehvorrichtung auf schonende Sackpalettierung:
    Ein sauberes und verkaufsförderndes Stapelbild


    Längere Wartungsintervalle, eine effizientere Produktion und ein für Lagerung und Verkauf optimiertes Stapelbild waren die Gründe für Schwenk Putztechnik, sich für die Palettiertechnik der BEUMER Group zu entscheiden. Der Komplettanbieter aus Beckum lieferte drei Hochleistungslagenpalettierer vom Typ BEUMER paletpac. Zwei weitere wurden vor Kurzem beauftragt. Ausgestattet sind alle mit der neu entwickelten BEUMER Doppelbanddrehvorrichtung. Damit werden die mit Baustoffen gefüllten Säcke schonend gedreht und formstabil in die richtige Position auf Paletten gestapelt. Auf unterschiedliche Sackgrößen lässt sich die Vorrichtung schnell anpassen.

    Trockenmörtel sind vorfabrizierte Mischungen, die aus mineralischen Bindemitteln wie Zement, Kalk oder Gips sowie aus Sand, Gesteinsmehl und weiteren Zusatzstoffen bestehen. Auf der Baustelle müssen die Handwerker diese nur noch mit Wasser anrühren und schon sind sie gebrauchsfertig. Weil mögliche Mischfehler somit vermieden werden, kann der Produzent eine gleichbleibend hohe Produktqualität dieses Baustoffs sicherstellen. Die Schwenk Putztechnik GmbH & Co. KG mit Sitz in Ulm gehört zu den führenden Herstellern von nachhaltigem und ökologischem Trockenmörtel. Das Unternehmen produziert seine Baustoffe seit mehr als 160 Jahren in sieben hochmodernen Werken. „Wir legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Produkte im Baustoff-Fachhandel optimal präsentiert werden“, sagt Martin Markus. Er leitet bei Schwenk Putztechnik die Werke Eigeltingen und Allmendingen im südlichen Baden-Württemberg. Beim Herstellungsprozess achtet das Unternehmen deshalb auf eine reibungslos ablaufende Förderung, Palettierung und Verpackung.


    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_1a.jpg 
Views:	67 
Size:	387.9 KB 
ID:	41434
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 1:
    Schwenk Putztechnik



    Sichere Handhabung der Säcke
    „Beim Drehen der Säcke hatten wir mit unserer vorherigen Palettierlösung erhebliche Schwierigkeiten“, erinnert sich Peter Richter, stellvertretender Betriebsleiter in Allmendingen. „Denn durch ruckartige Bewegungen wurden die Säcke deformiert und rissen manchmal sogar“, sagt er. Der Baustoffhersteller konnte damit kein sauberes und gleichbleibendes Erscheinungsbild der palettierten Säcke sicherstellen. Die Schwenk Putztechnik wollte aber nicht nur ein verbessertes und kontinuierliches Stapelergebnis, sondern darüber hinaus die Produktionsleistung erhöhen, Staubemissionen verringern und die Wartungsintervalle verlängern.

    Bei den Recherchen nach einem passenden Anbieter stieß der Baustoffhersteller auf die BEUMER Group. Der Komplettanbieter aus Beckum liefert nachhaltige Anlagen und Systeme für die Abfüll-, Palettier- und Verpackungstechnik aus einer Hand. Das führende international tätige Unternehmen kann dabei auf eine langjährige Erfahrung in der Baustoffbranche zurückblicken. „Wir entwickelten gemeinsam mit Schwenk Putztechnik eine Lösung, die auf die Anforderungen der beiden Produktionsbetriebe abgestimmt ist“, berichtet Peter Schmidt. Er war für das Projekt als Gebietsverkaufsleiter verantwortlich und leitet seit Januar 2014 den Geschäftsbereich Palettier- und Verpackungstechnik bei der BEUMER Group.


    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_1.jpg 
Views:	77 
Size:	160.2 KB 
ID:	41435
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 2:
    Die Doppelbanddrehvorrichtung: Zwei parallel angetriebene Gurtförderer, die während der Drehung mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten angetrieben werden, bringen die Säcke besonders schonend in die gewünschte Position.



    Schonendes Palettieren sichergestellt
    Die Unternehmensgruppe präsentierte dem Baustoffhersteller den Hochleistungslagenpalettierer BEUMER paletpac. Mit dieser Baureihe können die Schüttgutsäcke exakt Lage für Lage auf Paletten gestapelt werden. Durch die geometrische Genauigkeit bei der Lagen- und Stapelbildung werden in sich sehr stabile Sackstapel erstellt. BEUMER lieferte eine Anlage, die 1.800 Säcke in der Stunde palettieren kann, sowie eine Anlage mit einer Leistung von 2.500 Sack pro Stunde. In beiden Werken können die Mitarbeiter schnell und unkompliziert den Palettierer auf verschiedene Sackgrößen anpassen, ohne ein Werkzeug benutzen zu müssen. Mit einer Packhöhe bis 2.400 Millimeter stapelt der BEUMER paletpac Säcke auf jeder gängigen Palettengröße und in allen technisch möglichen Packmustern. Über ein Multiprogramm kann der Anwender die Parameter einfach und schnell einstellen. Mit dem neuen BEUMER Group Human Machine Interface (HMI) lässt sich die Anlage benutzerfreundlich bedienen. Der Mitarbeiter hat mit diesem Bedienterminal ein leicht verständliches und intuitives Interaktionskonzept zur Verfügung, bei dem er sich schnell zurechtfindet und bereits nach sehr kurzer Einarbeitungszeit die Arbeitsabläufe sicher und effizient gestalten kann.



    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_2.jpg 
Views:	65 
Size:	86.1 KB 
ID:	41436
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 3:
    Um eine genaue packmusterabhängige Positionierung zu erreichen,
    bezieht die intelligente Steuerung der Doppelbanddrehvorrichtung die
    physikalischen Eigenschaften der Packstücke mit ein.



    Stabile Stapelbildung
    „Um die Säcke schnell, schonend und formstabil in die geforderte Position zu drehen, sind die Anlagen mit unserer neu entwickelten Doppelbanddrehvorrichtung ausgeführt“, erläutert Peter Schmidt. „Was die Stapelfähigkeit anbelangt“, fährt er fort, „bietet diese einen immensen Vorteil gegenüber herkömmlichen Drehverfahren.“ Denn die Anlagenkomponente bewegt die Säcke, ohne sie mechanisch zu beanspruchen. Stattdessen kommen zwei parallel angetriebene Gurtförderer zum Einsatz, die während der Drehung mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten angetrieben werden. Diese bringen die Säcke besonders schonend in die gewünschte Position. Die intelligente Steuerung der Doppelbanddrehvorrichtung bezieht die physikalischen Eigenschaften der Packstücke mit ein, um eine exakte – durch die jeweiligen Packmuster vorgegebene – Positionierung zu erreichen. Bei geänderter Sackgröße werden alle relevanten Parameter einfach per Software erfasst und gesteuert. Dazu greift die Anlage auf einen aktiven Regelkreis zurück. Die Regelung der Antriebe erfolgt über Frequenzumrichter. Somit entsteht eine sanfte, gleichmäßige Drehbewegung und die abgesackten Produkte werden nicht deformiert. Das sorgt für konstante Stapelergebnisse über die gesamte Lebensdauer der Anlage. Fertig gepackte Paletten lassen sich damit platzsparend und sicher übereinanderstapeln.

    Ein weiterer Vorteil: Zeitaufwendige Umrüstvorgänge bei geänderter Sackgröße entfallen. „Der Bediener muss nur die Sacklänge und -breite eingeben. Das System bringt den Sack dann in die entsprechende Position“, erklärt Bernhard Temming, Service-Manager bei BEUMER. Die Doppelbanddrehvorrichtung kann aufgrund des modularen Aufbaus auch problemlos und schnell in bestehenden Palettieranlagen nachgerüstet werden.


    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_3.jpg 
Views:	81 
Size:	693.9 KB 
ID:	41437
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 4:
    Der BEUMER paletpac erstellt exakte, stabile und damit platzsparende Sackstapel.



    Leise und wirtschaftlich
    Ein weiterer Grund für Schwenk Putztechnik, sich für die Systeme von BEUMER zu entscheiden, war deren wirtschaftlicher Betrieb. Denn neben den Investitionskosten spielen die Betriebs-, Ersatzteil- und Wartungskosten eine große Rolle. „Diese sind bei der Doppelbanddrehvorrichtung deutlich geringer, als das bei anderen Drehvorrichtungen der Fall ist“, weiß Service-Manager Bernhard Temming. „Allein schon der automatisierte Produktwechsel vermeidet Stillstandszeiten.“ Und weil die Systemkomponente auf kostenintensive mechanische Bauteile verzichtet, optimiert das langfristig die Wartungs- und Instandhaltungskosten. Das senkt die Lebenszykluskosten. „Vergleichbare Lösungen zur Lagenvorbereitung von Wettbewerbern setzen auf pneumatische Elemente mit entsprechend hohen Betriebskosten. Bei unserer Doppelbanddrehvorrichtung erledigen energieeffiziente Synchron-Servomotoren die Arbeit“, erläutert Temming. Der Verzicht auf mechanische Teile senkt zudem die Betriebsgeräusche. Das sei eine Stärke, die sich besonders im operativen Tagesgeschäft voll ausspiele, ist Peter Schmidt überzeugt. Denn das sorgt für ein verbessertes Arbeitsklima und kommt den Fachkräften des Baustoffherstellers im täglichen Arbeitsablauf zugute.


    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_Peter_Schmidt_4.jpg 
Views:	81 
Size:	429.2 KB 
ID:	41438
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 5:
    Peter Schmidt, Leiter des Geschäftsbereichs Palettier- und Verpackungstechnik bei der BEUMER Group:
    „Was die Stapelfähigkeit anbelangt, bietet unsere neu entwickelte Doppelbanddrehvorrichtung
    einen immensen Vorteil gegenüber herkömmlichen Drehverfahren.“


    (Photos: BEUMER Group GmbH & Co. KG)


    BEUMER übernahm bei diesem Projekt die gesamte Abwicklung – von der Projektierung bis zur Montage. Über den Projektabschluss hinaus kümmern sich die Fachleute des BEUMER Customer Supports um Optimierung und Wartung der Anlagen. Damit sind diese stets verfügbar. Bei akuten Problemen kann der Baustoffhersteller die BEUMER Hotline rund um die Uhr erreichen. Über eine Online-Verbindung mit der Maschine kann dann eine schnelle Störungsanalyse durchgeführt werden. „Mit dem Service sind wir sehr zufrieden. Das war ein weiterer wichtiger Aspekt, warum wir uns für BEUMER entschieden haben“, sagt Martin Markus.


    Click image for larger version. 

Name:	Beumer_Schwenk_5.jpg 
Views:	81 
Size:	1.01 MB 
ID:	41439
    (bitte auf Bild klicken)

    Bild 6:
    Das Schwenk Putztechnik Werk




    __________
    Die BEUMER Group ist ein international führender Hersteller der Intralogistik in den Bereichen Förder- und Verladetechnik, Palettier- und Verpackungstechnik sowie Sortier- und Verteilsysteme. Zusammen mit Crisplant a/s und Enexco Teknologies India Limited beschäftigte die BEUMER Group in 2013 etwa 3.700 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete einen Jahresumsatz von rund 627 Millionen Euro. Mit ihren Niederlassungen und Vertretungen ist die BEUMER Group in zahlreichen Branchen weltweit präsent.





    Weitere Informationen:
    https://edir.bulk-online.com/profile...umer-group.htm

    Google Search:
    http://www.google.com/search?client=...ulk-online.com
    http://www.google.com/search?q=beume...=lnms&tbm=isch

    Keywords:
    bulk-online Leader, Bulk Ports & Shipping, Bulk Terminal Equipment, Ship & Barge Loaders, Truck Loading Equipment, Cement Manufacturing Equipment, Mechanical Conveyors, Belt Conveyors, Curved Belt Conveyor, Long Distance Belt Conveyor, Overland Conveyor, Pipe Conveyor, Tube Conveyor, Bucket Elevator, Chain Conveyor, Tubular Conveyor, Mechanical Feeders, Apron Feeders, Stockyard Storage Equipment & Systems, Railcar Equipment, Railcar Loading & Unloading, Mechanical Loading & Unloading

    BEUMER Group ist ein "bulk-online Leader"

    BEUMER auf dem Portal:
    https://www.bulk-online.com/search?q=beumer
    Last edited by Author; 3rd September 2014 at 9:26.

Similar Threads

  1. BEUMER Group
    By Author in forum Schüttgut+Recycling-Technik 2014 (English)
    Replies: 0
    Last Post: 27th March 2014, 14:42
  2. BEUMER Group
    By Author in forum Schüttgut+Recycling-Technik 2014 (German)
    Replies: 0
    Last Post: 19th February 2014, 15:31
  3. BEUMER in Australia
    By Author in forum Company News
    Replies: 0
    Last Post: 8th January 2012, 14:13
  4. BEUMER und Crisplant jetzt BEUMER Group UK
    By Author in forum Firmenmitteilungen
    Replies: 0
    Last Post: 11th August 2011, 9:30
  5. BEUMER Palletiser
    By cougar in forum Used & Refurbished Equipment
    Replies: 0
    Last Post: 11th March 2005, 6:31

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  
Single Sign On provided by vBSSO