Results 1 to 1 of 1

Thread: LOESCHE übergibt weltgrößte Schlackemühle

  1. #1
    Dr. Reinhard H. Wöhlbier
    Online Services Dr. Wohlbier

    Professional Experience 54 Years / 3 Month Dr. Reinhard H. Wöhlbier has 54 Years and 3 Month professional experience

    Discussions 5681 Dr. Reinhard H. Wöhlbier acceded to 5681 discussions, Publications 1 Dr. Reinhard H. Wöhlbier Wöhlbier released 1 publications

    Know-How Marketing (1133) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 1133 times, Bulk Solids Handling (531) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 531 times, Powder Processing (8) Dr. Reinhard H. Wöhlbier used this tag 8 times

    LOESCHE übergibt weltgrößte Schlackemühle

    Name:  Loesche_Logo.jpg
Views: 100
Size:  26.7 KB




    LOESCHE übergibt weltgrößte Schlackemühle


    Taiyuan, P.R. China - LOESCHE bleibt sich technologischer Vorreiter treu. Nach der größten Kohlenmühle LM 43.4 in Indien und der weltgrößten Rohmehlmühle LM 69.6 in Nigeria hat LOESCHE nun die größte Schlackemühle der Welt auf den Markt gebracht. Im nordchinesischen Taiyuan produziert sie zuverlässig 255 Tonnen Hüttensandmehl pro Stunde.


    Im September 2011 konnte sich LOESCHE über den Auftrag der Taigang Group International Trade Co., Ltd. (China) freuen. Sie gab für ihren Kunden TISCO (Shanxi Taigang Stainless Steel Co. Ltd) eine LOESCHE Vertikalmühle vom Typ LM 63.3+3 für die Vermahlung von granulierter Hochofenschlacke in Auftrag. Die größte Schlackemühle der Welt ging im März 2014 im TISCO-Stahlwerk in Taiyuan, China, in Betrieb und erzielte mit 255t Hüttensandmehl pro Stunde bereits nach kurzer Zeit eine neue Rekord-Produktrate.



    Click image for larger version. 

Name:	LOESCHE-Taiyuan3-TW-LM63.3+3S.4.7.JPG 
Views:	350 
Size:	742.9 KB 
ID:	41089
    (bitte auf Bild klicken)

    LM 63.3+3 in Taiyuan, China


    Im Stahlwerk von TISCO kam die LM 63.3+3 jetzt erstmals für die reine Vermahlung granulierter Hochofenschlacke zum Einsatz. Die Mühle wird von einem Motor mit einer Leistung von 7.400 kW angetrieben, dem bislang stärksten, der jemals von LOESCHE in einer Mühle verbaut wurde. Die projektierten Garantiewerte von 255 t/h Hüttensandmehl bei einer Feinheit von 4.400 Blaine werden sicher erreicht. Dafür sorgt auch der neuentwickelte LOESCHE LDC-Sichter, der in der Anlage zum Einsatz kommt und der optimal auf die Mühlen von LOESCHE abgestimmt ist.

    Die LOESCHE LM 63.3+3 – auch für Zement bestens bewährt
    Die erste LOESCHE Mühle vom Typ LM 63.3+3 nahm bereits 2009 in Nallalingayapalli (Indien) die Zement-Produktion auf und hat sich inzwischen weltweit als zuverlässige Mühle für OPC- und PPC bewährt. Damals stand LOESCHE vor einer technologischen Herausforderung. Nach der Untersuchung des Aufgabematerials und diverser Tests in der LOESCHE eigenen Versuchsmahlanlage empfahl LOESCHE dem Kunden für sein Zementwerk in Nallalingayapalli anstatt zwei kleinerer Mühlen eine einzige große Mühle.Mit einem Mahlteller-Durchmesser von 6,3 m erreicht sie die geplante Produktkapazität von 360 t/h OPC bzw. 355 t/h PPC. Der Vorteil dieser Lösung mit einer LM 63.3+3 statt zweier kleinerer Mühlen liegt in den niedrigeren Investitionskosten sowie einem geringerem Wartungsaufwand. Am Ende entschied sich der Kunde für die vorgeschlagene Variante und ist rundum zufrieden. Die LM 63.3+3 in Nallalingayapalli arbeitet bis heute zuverlässig und überschreitet mit Spitzenwerten von 367t/h OPC bei 3000 Blaine bzw. 371 t/h PPC bei 3.400 Blaine sogar die projektierte Kapazität.

    Loesche VRM 2+2 und 3+3 System
    Zur Verbesserung der Mahlbettstabilität entwickelte LOESCHE das 2+2 bzw. das 3+3 System. Diese vorlaufenden Support-Walzen liegen mit bis zu 20% des M-Walzenmahldrucks auf dem Mahlbett auf, um dieses zu entlüften. Die Entlüftung verbessert die innere Reibung des Mahlguts auf der Schüssel erheblich und führt zu einer deutlich effizienteren Zerkleinerung.

    Mit dieser Technik, die LOESCHE 1994 eingeführt hat, machte es möglich, OPC mit einer Feinheit von bis zu 6.000 Blaine und Hüttensandmehl mit einer Feinheit von über 7.000 Blaine herzustellen. Über 300 Mühlen dieser Art wurden bereits weltweit für die Produktion verschiedenster Zement- und Schlacketypen verkauft. Die grundsätzlichen Vorteile der Zementmahlung mit einer LOESCHE-Vertikalmühle liegen im niedrigen spezifischen Energieverbrauch und in der Möglichkeit, hohe Durchsätze auf einer einzelnen Maschine zu erzielen.


    Weitere Informationen:
    https://edir.bulk-online.com/profile/8086-loesche.htm

    Google Search:
    http://www.google.de/search?client=s...ulk-online.com
    http://www.google.de/search?q=loesch...=lnms&tbm=isch

    LOESCHE on the Portal:
    https://www.bulk-online.com/search?q=loesche
    Last edited by Author; 12th November 2014 at 19:30.

Similar Threads

  1. PT Loesche lndonesia
    By Author in forum Company News
    Replies: 0
    Last Post: 19th December 2013, 10:16
  2. News from Loesche
    By Author in forum Company News
    Replies: 2
    Last Post: 2nd July 2012, 16:11
  3. Loesche America
    By Author in forum New Products, New Orders
    Replies: 0
    Last Post: 11th September 2005, 8:11
  4. Loesche America, Inc.
    By Author in forum New Products, New Orders
    Replies: 0
    Last Post: 25th March 2005, 11:57
  5. Loesche America, Inc
    By Author in forum Company News
    Replies: 1
    Last Post: 10th January 2005, 15:09

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  
Single Sign On provided by vBSSO